Ecuador
Einladung nach Ecuador September 2009
Die Deutsche Botschaft in Quito (Ecuador) hatte das Landesjugendorchester Baden-Württemberg dazu eingeladen, anlässlich des 200. Jahrestages der Unabhängigkeitserklärung von der spanischen Krone vom 1.09. bis 18.09.2009 mit herausragenden Konzerten einen wichtigen kulturpolitischen Beitrag im Sinne des Kulturaustausches, der Freundschaft und der Völkerverständigung zu leisten.
Die Konzertstädte sind:
Quito, Ambato, Loja, Cuenca, Manta und Guayaquil.

Mit ca. 45 Musikerinnen und Musiker wird das Landesjugendorchester unter der künstlerischen Leitung von Christoph Wyneken vom 01. bis 18. September 2009 ca. 15 Konzerte geben. Außerdem werden workshops und Begegnungen mit ecuadorianischen Schülerinnen und Schülern stattfinden. In Guayaquil ist ein Zusammentreffen mit einem Jugendorchester geplant. In einem gemeinsamen Konzert werden beide Orchester den 1. Satz aus der 5. Sinfonie von Ludwig van Beethoven zusammen spielen.
Wir danken...
...dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL), dem dm-drogerie markt und dem Verein zur Förderung des Landesjugendorchesters für die Unterstützung zur Realisation dieses bedeutenden Vorhabens.
Eindrücke aus Ecuador
Fernsehwerbetrailer für verschiedene ecuadorianische Fernsehsender:
Die erste Probe mit dem Orquesta Sinfónica Juvenil de Guayaquil in Ecuador:
Eindrücke von und vor der Isla de la Plata (Klein-Galapagos):
© 2014 Landesjugendorchester Baden-Württemberg
Login LJO BW Aktuelle LJO Sendetermine Aktuelle Konzerttermine des LJO Aktuelle LJO Termine Zurück zur LJO Startseite