Solist
Alexej Gorlatch

BIOGRAFIE

Alexej Gorlatch ist Professor für Klavier an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main und konzertiert gemeinsam mit renommierten Orchestern in den wichtigsten Konzertsälen der Welt wie der Carnegie Hall New York, der Wigmore Hall London, dem Wiener Konzerthaus und dem Festspielhaus Salzburg. Bei seinem spektakulären Sieg beim Internationalen ARD-Wettbewerb München durfte er den 1. Preis, den Publikumspreis und zahlreiche Sonderpreise entgegen nehmen. Mit viel Engagement ist er insbesondere in der Aufführung und Vermittlung der Musik des 20. Und 21. Jahrhunderts tätig.

mehr anzeigen
„Gorlatch hat ein stupendes Nuancierungsvermögen, und das bei Farben, Lumen und Dynamik. [...] Er wird selbst da nicht zum Showman, wo er [...] die Musik sehr effektvoll, sehr bildhaft und narrativ werden lässt, und immer wieder mit Nuancen überrascht, bei denen man sich fragt, wie er das eigentlich macht, wo vor allem diese plötzlichen Schattierungen oder auch die auffälligen Kontraste herkommen, die seinem Diskurs eine so großartige Spontaneität geben.“
www.pizzicato.lu, 01.01.2014

Solisten
Übersicht

Gabriel Schwabe
Violoncello
Frank Dupree
Klavier
Céline Moinet
Oboe
Hanno Dönneweg
Fagott
Simon Höfele
Trompete
Felix Klieser
Horn
Franziska Hölscher
Violine
Benedikt Klöckner
Violoncello
Esther Hoppe
Violine
Jakob Spahn
Violoncello
Adrian Brendle
Klavier
Alexej Gorlatch
Klavier

Orchester
LERNEN SIE UNS KENNEN

Musiker Porträts